Optifreizeit – Lernen was ein „Optimist“ ist – leider keine Anmeldung mehr möglich….
Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von 7 bis 12 Jahren, Jüngere und Ältere können nach Absprache entsprechend Kapazität teilnehmen. Die Unterbringung erfolgt in Zelten der Teilnehmer auf dem Vereinsgelände des Club maritim Erfurt auf dem Gelände des Club maritim Erfurt.

Die Maßnahme ist als Jugenderholung bei der Thüringer Sportjugend angemeldet und versichert und wird durch die Thüringer Sportjugend, den Deutschen Seesportverband und den Club maritim Erfurt e.V. finanziell gefördert.

Die Teilnehmer erwartet ein buntes sportliches Ferienprogramm, sie erlernen erste seemännische Handgriffe, Seemannsknoten und Grundfertigkeiten im Rudern, Kanufahren und Segeln. Sie lernen was ein „Optimist“ ist und wie ein Kutter aussieht. Sie erklimmen Sprosse für Sprosse, die „Strickleiter“ und werden auch manchmal baden gehen. Besonders Interessierte oder Teilnehmer mit Vorkenntnissen können den Jüngstensegelschein, ein Sportabzeichen oder eine Schwimmstufe ablegen. Natürlich werden wir auch Wandern gehen, bei einem Piratenspiel unsere Kenntnisse unter Beweis stellen und uns am Lagerfeuer wie echte Piraten versorgen. Den Abschluss bildet am 01.07. ein Neptunfest mit buntem Rahmenprogramm, zu dem auch die Eltern herzlich eingeladen sind.

Für unsere Größeren – Freizeit – Greifswald – Greifswald-2017-Reiseinformationen – Ausschreibung/pdf-Datei – Nähere Informationen und das Anmeldeformular könnt Ihr mit der pdf-Datei herunterladen.